Justizvollzugsanstalt HH-Billwerder



Ihr Besuch in der JVA Billwerder

Auf dieser Seite erfahren Sie alles Nötige, was Sie wissen müssen, wenn Sie einen Inhaftierten in der JVA Billwerder besuchen möchten. Dies ist nämlich gar nicht so einfach. Man muss sich beispielsweise an feste Besuchszeiten halten und kann nicht einfach kommen, wenn es einem selbst zeitlich am besten passt. Darüber hinaus muss der Besuch vorher telefonisch angemeldet werden. Wie Sie dennoch zu Ihrem Familienmitglied beziehungsweise Bekannten in die JVA Billwerder kommen, erfahren Sie auf dieser Seite.

Adresse der JVA Billwerder

Justizvollzugsantalt Billwerder
Dweerlandweg 100
22113 Hamburg

Eintragung in die Besucherliste

Da die Besuchszeit kostbar ist und Gefangene diese nicht unbedingt mit jedem Besucher teilen möchten, muss er alle Besucher, von denen er Besuch empfangen möchte, auf einer Liste eintragen lassen. Erst wenn dies geschehen ist, kann ein Besucher überhaupt einen Besuchstermin in der JVA Billwerder bekommen. Besprechen Sie also möglichst frühzeitig mit dem Gefangenen, dass er Sie in seiner Besucherliste eintragen lässt. Sobald dies geschehen ist, können Sie einen Besuchstermin über die Hotline am Besuchertelefon in der JVA vereinbaren.

Besuchertelefon

Leider können Sie einen Gefangenen in der JVA Billwerder nicht einfach so während der Besuchszeiten besuchen. Um einen Inhaftierten besuchen zu können, müssen Sie zunächst einen Besuchstermin über das Besuchertelefon der JVA vereinbaren. Die Telefonnummer des Besuchertelefons der JVA Billwerder lautet (040) 428878364.

Das Besuchertelefon ist jedoch nur zu bestimmten Zeiten erreichbar. Sie können also nur zu den folgenden Zeiten bei der JVA Billwerder anrufen:

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
09:30 bis 11:00 Uhr09:30 bis 11:00 Uhr-09:30 bis 11:00 Uhr09:30 bis 11:00 Uhr
13:00 bis 14:30 Uhr13:00 bis 14:30 Uhr---

Da das Besuchertelefon natürlich sehr stark frequentiert ist, hängen Sie leider sehr oft in der Warteschleife. Bleiben Sie einfach in der Leitung, bis Sie mit einem Mitarbeiter der JVA Billwerder verbunden werden. Vor dem Hintergrund, dass man hin und wieder sehr lange in der Warteschleife hängt, versucht mancher sein Glück zweigleisig und ruft vom Handy und vom Festnetz gleichzeitig an.

Besuchszeiten

Wie in allen Justizvollzugsanstalten gibt es auch in der JVA Billwerder feste Besuchszeiten, in denen Gefangene Besuch empfangen können. Der nachstehenden Tabelle können Sie entnehmen, zu welchen Zeiten Besuche möglich sind.

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
08:30 bis 09:30 Uhr08:30 bis 09:30 Uhr-08:30 bis 09:30 Uhr08:30 bis 09:30 Uhr--
-----09:00 bis 10:00 Uhr09:00 bis 10:00 Uhr
10:30 bis 11:30 Uhr10:30 bis 11:30 Uhr-10:30 bis 11:30 Uhr10:30 bis 11:30 Uhr--
-----11:00 bis 12:00 Uhr11:00 bis 12:00 Uhr
-----14:00 bis 15:00 Uhr14:00 bis 15:00 Uhr
15:00 bis 16:00 Uhr15:00 bis 16:00 Uhr-15:00 bis 16:00 Uhr15:00 bis 16:00 Uhr--
-----16:00 bis 17:00 Uhr16:00 bis 17:00 Uhr
17:00 bis 18:00 Uhr17:00 bis 18:00 Uhr-17:00 bis 18:00 Uhr17:00 bis 18:00 Uhr--

Allerdings gibt es noch eine weitere Einschränkung. Ein Gefangener der JVA Billwerder darf nicht jede Woche Besuch empfangen, sondern nur alle zwei Wochen. Damit der Besucherstrom gleichmäßig verteilt ist, wird nach gerade und ungeraden Kalenderwochen unterschieden. In ungeraden Kalenderwochen dürfen Insassen von Haus 1, Haus 2 und Haus 3 besucht werden. In geraden Kalenderwochen dürfen Sie dann wiederum Insassen von Haus 4, Haus 5 und Haus 6 besuchen.

Wer darf zu Besuch kommen?

Ein Insasse darf maximal von 3 Erwachsenen gleichzeitig besucht werden. Es können neben den Erwachsenen auch Kinder mitkommen. Insgesamt dürfen dann aber nicht mehr als 6 Personen gleichzeitig zum Besuchstermin erscheinen. Kinder unter 14 Jahren müssen zwingend von einem Erwachsenen begleitet werden. Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren dürfen auch ohne Begleitung eines Erwachsenen in die JVA Billwerder, wenn Sie eine besondere Besuchserlaubnis der Vollzugsleitung der JVA haben. Jeder Besucher muss einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit sich führen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht alkoholisiert sind oder Drogen genommen haben, da Ihnen der Zutritt in die JVA Billwerder sonst versagt werden kann.

Wer darf nicht zu Besuch kommen?

Grundsätzlich darf jeder, der sich ausweisen kann einen Gefangenen in der JVA Billwerder besuchen - vorausgesetzt der Gefangene möchte überhaupt Besuch von der Person. Allerdings gibt es einige Ausnahmen, in denen die Justizvollzugsanstalt bestimmten Personen den Zutritt zur JVA verweigern kann. Dies kann beispielsweise dann der Fall sein, wenn begründete Verdachtsmomente bestehen, dass der Inhaftierte der Organisierten Kriminalität zuzurechnen ist, er wegen Drogenhandel im großen Stil verurteilt wurde oder er Wirtschaftsstraftaten begangen hat und befürchtet wird, dass der Besuch dem Zweck dient, diese Straftaten aus dem Gefängnis heraus zu steuern. Die JVA prüft vor Eintragung auf die Besucherliste, ob ein solcher Verweigerungsgrund vorliegt und unterrichtet den Gefangenen dann davon.

Wie läuft der Besuch ab?

Besucher müssen unbedingt eine halbe Stunde vor Beginn der eigentlichen Besuchszeit bei der JVA Billwerder erscheinen und sich an der Pforte melden. Wenn Sie draußen vor der Justizvollzugsanstalt stehen, befindet sich rechts neben dem großen Tor eine Tür. Gehen Sie zu dieser Tür und klingeln Sie. Es wird sich ein Beamter über die Sprechanlage melden. Sagen Sie ihm, dass Sie einen Gefangenen in der JVA besuchen möchten und einen Termin vereinbart haben. Der Beamte öffnet Ihnen jetzt die Tür. Gehen Sie nun schräg über den Innenhof zu dem Glaskasten. Dort legen Sie Ihren Ausweis vor. Sie bekommen nun einen Schlüssel für ein Schließfach ausgehändigt. Schließen Sie nun Ihre Jacke, Handtasche, etc. im Schließfach ein. Anschließend wird jeder Besucher durchsucht.

Auf Ihren Schlüssel ist die Schließfachnummer aufgedruckt. Diese Nummer ist gleichzeitig auch die Nummer für den Tisch im Besucherraum. Denken Sie also daran, die vorgegebene Sitzordnung einzuhalten. Kinder dürfen ebenfalls an dem Tisch Platz nehmen. Darüber hinaus gibt es für Kinder auch eine kleine Spielecke.

Was darf ich zum Besuch mitbringen?

Sie dürfen zu dem Besuch keinerlei Gegenstände oder Geld mitnehmen, sondern müssen vorher alles im Schließfach einschließen. Sie dürfen dem Gefangenen auch keine Briefe oder sonstigen Sachen übergeben. Wenn Sie dabei erwischt werden, wie Sie einem Gefangenen etwas zustecken oder von ihm annehmen, erhalten Sie ein Anstaltsverbot. Jeder Besucher darf aber 10,00 Euro in Münzen zu dem Besuch mitnehmen. Vor Ort gibt es Automaten für Süßigkeiten und Getränke, an denen mit dem Münzgeld bezahlt werden kann.

Wie komme ich zur JVA Billwerder?

Die JVA Billwerder befindet sich leider außerhalb Hamburgs. Am besten erreichen Sie die Justizvollzugsanstalt mit dem Auto. Vor der JVA finden Sie eine ausreichende Anzahl kostenloser Parkplätze. Wenn Sie auf die Bahn angewiesen sind, fahren Sie mit den S-Bahn-Linien S2 oder S21 zur Station "Hamburg Billwerder-Moorfleet". Von dort aus müssen Sie dann den Rest zu Fuß gehen. Leider ist dies ein ganz schönes Stück. Vom Bahnhof bis zur JVA Billwerder sind es nämlich fast eineinhalb Kilometer.